Please login to access all functionalities.


Hot Groups Leitfaden zur Gestaltung von Innovationsprozessen in Teams veröffentlicht

Im Verbundforschungsprojekt WiIPOD arbeiten Grenzinnovatoren in Hot Groups zusammen. Hot Groups können erfolgversprechendes Potential entfalten, wenn sie aktiv in die Lösung innovationsbezogener Fragestellungen eingebunden werden. Claudia T. Schmitt, Sabine Wabro und Daniel Wolf beschreiben wie Hot Groups in Unternehmen etabliert und sinnvoll eingesetzt werden können um innovative Lösungen zu generieren. Der Leitfaden kann hier heruntergeladen werden: http://wiipod.wi1ads.wiso.uni-erlangen.de/sites/wiipod.wi1projects.com/f...

Der Leitfaden veranschaulicht entsprechende Erfahrungen die im Verbundforschungsprojekt bislang gesammelt werden konnten und gewährt einen Einblick in die Arbeit mit Grenzinnovatoren. Für die erfolgreiche Gestaltung einer Hot Group ist eine Checkliste enthalten, in der die Anregungen aus dem Leitfaden noch einmal gebündelt zusammengefasst werden.

Bookmark and Share